10% RABATT AUF DEINE ERSTE BESTELLUNG -NUTZE DEN CODE 10OFF AM CHECKOUT

VEGANE ONE POT PASTA

VEGANE ONE POT PASTA

Vegan One Pot Pasta


Wir alle lieben Pasta.Wer gerne in die vegane Genusswelt eintauchen möchte und nicht so recht weiss wie , der sollte dieses Rezept für vegane OnePot Pasta probieren. Der Schlüssel liegt in der Qualität der Zutaten und im Wissen was beim veganen Kochen wichtig ist.

1. Kaufe nur beste Zutaten !

Was du im Bioladen kaufst mag bio sein , aber das bedeutet nicht , dass es auf Geschmack oder tatsächliche Qualität ausgelegt ist-
Hier lohnt es sich oft bei Traditionsfirmen zu kaufen , die Gutes noch besser machen , z.B. Barillaacademia Nudeln vs Barillanudeln.

Längere Kochzeit , besserer Hartweizen , mehr Geschmack!

2. Bleibe bei der Sache

3. Frische Zutaten schmecken besser

Das gesagt:

Unser Rezept:



500 Gramm Barilla Academia Pasta, Spagetti oder Linguine, 1 Handvoll frische Basilikumblätter, 2 Handvoll süsse Kirschtomaten , 1 Teelöffel VEGAN SKYRIDER GUÈRANDE Salz ,1 Packung veganer griechischer Schafskäse, frischer Pfeffer.

Lege die Paste in einen Wok oder Topf , zerbrösele den Schafskäse und lege ihn um die Pasta , wasche die Kirschtomaten , schneide eine Handvoll in der Mitte durch und lege sie zusammen mit den ganzen Tomaten zur Pasta in den Topf. Gib das Meersalz hinein , 1 Prise Pfeffer,
bedecke alles mit Wasser, nur bis die Nudeln nicht mehr aus dem Wasser kucken.
5 Minuten unter dem Deckel leicht aufkochen lassen, danach unbedeckt der Kochzeit der Nudeln entsprechend fertigkochen lassen, teste zwischendurch ob die Nudeln mehr Wasser brauchen. Am Ende sollte alles Nudelwasser aufgezogen sein.

Zerpflücke das Basilikum und addiere es 5 Minuten vor Ende der Kochzeit.

Garniere das Ganze mit Basilikumblüten ,veganen Parmesan und Liebe.


AUS DEM SELBEN UNIVERSUM


Related by tags


Du möchtest Updates?

Sag Ja zu deinem Cosmic Newsletter

LIEBE TEILEN

COSMIC AUF INSTAGRAM

MÖGE DIR VEGANE KRAFT MIT DIR SEIN#vegancosmicuniverse